Ich will helfen

#einwirfürKassel

ein Patenschafts- und Hilfenetzwerk koordiniert vom Kasseler Jugendring und Kooperationspartner*innen

Hotline: 0561-577777

Ja uns gibts noch! Einfach unter der oben genannten Nummer anrufen!

Wenn wir nicht direkt zu erreichen sind einfach eine Nachrricht auf der Mailbox hinterlassen. Wir rufen dann zurück! (Stand: 01.10.2020)

Viele Menschen befinden sich aktuell freiwillig und notwendigerweise in häuslicher Quarantäne und nicht alle Menschen haben ein ausreichendes Soziales Netzwerk, über welches sie Unterstützung bekommen. Du willst helfen? Dann bist du hier richtig:

Schritt 1: Lese dir die Hilfeordnug genau durch: 

#lokal

Helft in eurer Nachbarschaft, zum Beispiel euren Haus Mitbewohner*innen oder Menschen, die in euer Straße leben.

#konsistenz #längerfristig

Helft wenigen, aber das konsistent.

Sucht euch zum Beispiel eine Familie und helft nur dieser. Falls ihr selbst nicht mehr Helfen könnt (Unwohlsein, Krankheit, Kontakt zu Risikogruppe, Kontakt zu Verdachtsfällen), Rückmeldung an Hilfsbedürftige, diese soll sich in diesem Fall mit einem neuen Hilfegesuch an die Hotline wenden – oder noch besser ihr kennt jemanden der jemanden kennt.

#sozialeDistanz

Trefft euch nicht mit anderen Menschen außer denen, denen ihr helfen wollt und habt KEINEN Kontakt mit Personen in Quarantäne! Meidet auch direkte Soziale Kontakte, die nicht zwingend notwendig sind! Telefoniert oder Videochattet stattdessen mit euren Freund*innen.

Schritt 2: Wenn du dem zustimmen kannst, melde dich mit Kontaktformular-PDFoder Kontaktformular-WORD bei ichwillhelfen@einwirfuerkassel.de an.

Schritt 3: Wir schlagen dir dann entweder direkt Patenschaftsvorschläge vor. (Hier soll bald eine AnonymeMap/Fallcase entstehen, die die Vermittlung vereinfacht). Entweder telefonisch oder Telegram/Whatsapp über +4915732405441 oder Email.

Schritt 4: Bevor du dich auf den Weg machst stelle folgendes sicher:

  • wasch dir vor der Übergabe gründlich die Hände,
  • klingel und trete einen großen Schritt zurück (min. 1 Meter Abstand),
  • sei höflich aber gib niemanden die Hand,
  • nutze den Boden oder einen kleinen Tisch als Übergabefläche. Geh nicht in die Wohnung!
  • Geld für Einkäufe in Briefumschlägen anderen Hüllen überreichen (ihr seid Ehrenamtliche, deshalb solltet ihr kein Geld für eure Dienste annehmen),
  • zur Sicherheit solltest du die Kassenzettel/Belege aufheben und mit dem Rückgeld zurück bringen oder sprecht euch vorher ab!
  • Wasche dir nach der Übergabe gründlich die Hände.

Bei Neuigkeiten werdet ihr hier und auf unseren Kanälen informiert, folgt uns am besten über @einwirfuerkassel.de auf Instagram und/oder Facebook.

Danke euch and stay safe!

 

HIER das Kontaktformular zum Download

Kontaktformular-PDF

Kontaktformular-WORD

Hilfeordnung als PDF

Achtung Maskenpflicht beim Einkaufen ab dem 27.04.2020

Hilfeordnug

Flyer #spreadtheword

#einwirfürkassel_Hausflur_Flyer

Flyer-zum-Mitnehmen_kleiner

Initiator

Kasseler Jugendring e.V.
Mühlengasse 1,
34125 Kassel

0561 – 577777
ichwillhelfen@einwirfuerkassel.de